17 HIEKE KUNSTHANDEL

1010 Wien, Grünangergasse 12 

EXHIBITION
Herbstausstellung 
ÖSTERREICHISCHE KUNST 1900-1970
Präsentation des neuen Herbstkatalogs
Zum Ausstellungskatalog

Carl Krall (Wien 1891-1975), Achensee mit Pertisau, Öl auf Hartfaserplatte, ca. 54 x 80 cm

           Helene Funke, (Chemnitz 1869-1957 Wien), Segelboote, Aquarell auf Papier, 32 x 32 cm



Abseits des Mainstreams hat sich der Kunsthandel Hieke seit 1980 ein unverwechselbares Profil mit der Spezialisierung auf österreichische Kunst erarbeitet. Im Laufe von 37 Jahren wurden neben der Präsentation renommierter Künstler auch Überzeugungsarbeit für das noch Unbekannte und Besondere der österreichischen Malerei geleistet.
Anfänglich in einem Souterrain bei der Votivkirche gelegen, befindet sich der Kunsthandel Hieke seit 1985 in der Grünangergasse im 1.Bezirk und zeigt hier in zweigeschossigen Räumlichkeiten einen breiten Überblick vom Jugendstil, Secessionismus, Expressionismus über Art Deco bis zur abstrakten Kunst der 50er und 60er Jahre.